Higher Fidelity
Kabeltechnik
OFC Kupferfolie
Gewebeschlauch
Bilder Folienkabel
Bilder Folienkabel
Bilder Lautsprecher
Bilder Lautsprecher
Bilder Vergoldungen
Impressum
Datenschutzerklärung

Heed Audio Luna
Hochpegel-Vorstufe mit FB

Diese Hochpegel-Vorstufe ist zwar mit ihren drei Eingängen und ihrer einfachen Lautstärke-Fernbedienung ein spartanisch ausgestattetes Puristen-Produkt, sie wird jedoch in Klangqualität und Integrierbarkeit den höchsten audiofilen Ansprüchen gerecht. Das Konzept der Luna basiert auf einer Art “Operationsverstärker”, der aber keine IC, sondern eine reine diskrete Schaltung ist. Dieser von uns entwickelte “Operationsblock” liefert Messwerte (Rauschabstand: 123 dB, Übersteuerungsfestigkeit: >40 dB, Frequenzbreite: 0-1 MHz), die mit ICs nicht erreichbar sind. Die Luna ist ein zweistufiger Vorverstärker mit völlig getrennten Ein- und Ausgängen. Dadurch wird gewährleistet, daß die Klangwiedergabe der Luna pegelunabhängig konsistent bleibt. Dabei kommt als Lautstärke-Regler ein motorisiertes, fernbedienbares Blue-Alps Potentiometer zum Einsatz. Ihr Ausgang kann problemlos Kabel mit hoher Kapazität und extremen Längen bis zu 100 m (!) ansteuern. Nachdem sich die konsequente Auslagerung des Netzteils in unserem preisgekrönten Quasar bewährt hat, wurde selbstverständlich auch bei der Luna das Netzteil in einem separaten zweiten Gehäusse untergebracht.

Technische Daten  
Eingangsspannung/Impedanze: 200 mV/10 kOhm
Frequenzgang: 3 Hz-200 kHz (±0,2 dB)
Ausgangsspannung/Impedanz: 775 mV/10 Ohm
Kanaltrennung: 85 dB (1 kHz)
Rauschabstand (A-gewichtet): 107 dB
Übersteuerungsfestigkeit: 23 dB

Heed Audio Canopus
Mono-Endverstärker

Der Canopus ist eine wahrhaft multifunktionelle Verstärkerkomponente: er kann sowohl in einer Heimkino-Anlage - flexibel nach Bedarf -, wie auch in einem klassischen Audio-System mit ausgezeichneten Ergebnissen eingesetzt werden kann.

Der Canopus ist ein dreistufiger, diskret aufgebauter Class-AB Leistungsverstärker, dessen Ausgangsstufe mit komplementären Darlington (25A) Leistungstransistoren konzipiert ist und über für diese Gehäusegröße (6x9x22cm!) bemerkenswerte 40/60W Leistung verfügt. Noch beeindruckender ist sein Netzteil, das aus einem 100VA Ringkern-Transformator und zwei hochwertigen, nach Heed Spezifikation von BHC hergestellten 10.000µF Kondensatoren besteht. Der Canopus zeigt sich, dank seiner symmetrischen Schaltung, weitgehend unempfindlich gegen Interferenzen. Aufgrund seiner Eingangsempfindlichkeit und Impedanz kann der Canopus direkt an einen CD-Spieler, bzw. an den Pulsar oder Quasar Phonoentzerrer angeschlossen werden.

Technische Daten  
Eingangsspannung/Impedanze: 500 mV/10 kOhm
Ausgangsleistung (20Hz-20kHz): 40/60 W (8/4 Ohm)
Rauschabstand: 100 dB
Klirrfaktor: 0,03%
Frequenzgang (mit Filter):

Technische Daten  
Eingangsspannung/Impedanz: 200 mV/10 kOhm
Ausgangsleistung: 900 mW (8 Ohm)
Rauschabstand: 95 dB
Klirrfaktor: <0,5% (900 mW/1 kHz)
Frequenzgang:

10 Hz-50 kHz (±0,5 dB)

Heed Audio CanAmp
Kopfhörer-Verstärker

Kopfhörer sind im Prinzip ideale Schallwandler, da sie aufgrund ihrer geringen Leistungsaufnahme weitaus weniger Verzerrung aufweisen als herkömmliche Lautsprecher. Ihr klangliches Potenzial läßt sich jedoch nur durch eine hochwertige Verstärkung, die bereits bei geringen Pegeln bestmögliche Klangqualität liefert, ausschöpfen.
Viele Hi-Fi Komponenten besitzen jedoch entweder gar keinen Kopfhörerausgang oder eine simple IC-Schaltung, die keinem guten Kopfhörer gerecht wird. Leider beinhalten selbst viele externe Kopfhörer-Verstärker nichts weiter - mal mehr, mal weniger hübsch verpackt.

Der CanAmp ist ein zweistufiger High-End Verstärker mit einer Eintakt-Class-A geschalteten Leistungsendstufe. Da seine Ausgangsleistung bei 8 Ohm fast 1 Watt erreicht, kann jeder Kopfhörer mit 32 bis 600 Ohm optimal angesteuert werden. Das clevere Schaltungs-Layout und ein gänzlich kabelloser Aufbau garantieren kürzeste Signalwege - die vergoldeten RCA-Anschlüsse sind direkt auf der Platine angelötet. Als Lautstärke-Regler dient ein hochwertiges, bei HEED auf 0,5 dB Toleranz selektiertes Blue-Alps Potentiometer. Neben dem Line-/Hochpegel-Eingang verfügt der CanAmp über einen Line-/Hochpegel-Ausgang und kann auch an den Tape Monitor-/Pre Out-Ausgang eines Verstärkers angeschlossen werden.

Technische Daten CanAmp         
Eingangsspannung/Impedanz 200 mV/10 kOhm                                 
Ausgangsleistung 900 mW (8 Ohm)
Rauschabstand 95 dB
Klirrfaktor <0,5% (900mW/1 kHz)
Frequenzgang 10 Hz-50 kHz (+-0,5 dB)

Audioservice Stefan Blank | info@audioservice-blank.de